1. Ana Sayfa
  2. DIY-Projekte
  3. DIY-Spaß mit saftigen Töpfen – 13 entzückende Ideen

DIY-Spaß mit saftigen Töpfen – 13 entzückende Ideen

DIY-Spaß mit saftigen Töpfen – 13 entzückende Ideen

Sukkulenten sind süß und liebenswürdig, auch wenn sie groß werden und es gibt viele verschiedene Sorten, als würden sie Sie einladen, sie zu sammeln und in Ihrem Zuhause zu präsentieren. Natürlich braucht ein schöner Succulent einen schönen Topf, und darüber werden wir heute sprechen. Wir haben ein paar coole Ideen für , die wir gerne mit Ihnen teilen

Ansicht in der Galerie

sind nicht die am besten aussehenden Töpfe, aber sie eignen sich hervorragend für die Pflanzen. Daher bevorzugen viele Menschen sie zum Nachteil von Kunststoff- oder Keramiktöpfen. Wie macht guy sie schöner? Es ist einfach. Sie können ihr Äußeres einfach streichen. Wenn Sie die geometrischen Muster von a laugh365.orientaltrading mögen, dann holen Sie sich weiße Acrylfarbe und eine Rasierklinge (oder etwas scharfes zum Ätzen der Töpfe) und haben Sie Spaß beim Dekorieren Ihrer kleinen sukkulenten Töpfe.

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie farbenfrohe Ideen mögen, sollten Sie sich dieses saftige Pflanzgefäß aus Tonblütenblatt von abeautifulmess ansehen . Sie können so etwas , einem Spachtel und einem Pflanzgefäß (Beton oder Keramik) herstellen. Sie benötigen auch einen Ofen. Zuerst machen Sie kleine erbsengroße Lehmkugeln in allen Farben und legen sie dann oben auf den Übertopf. Sie drücken das Spachtelmesser in jede Tonkugel und ziehen dann nach unten, um eine Blütenblattform herzustellen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie den gesamten Übertopf mit Tonblättern bedeckt haben, und setzen Sie den Übertopf entsprechend den Anweisungen in den Ofen.

Ansicht in der Galerie

Das Dekorieren von bereits vorhandenen saftigen Töpfen ist eine Possibility, Sie können jedoch auch Ihre eigenen Töpfe von Grund auf selbst herstellen, wenn Sie möchten. Wenn Sie diese mögen, können wir Sie von Anfang bis Ende durch das Projekt führen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Werkzeuge und Materialien bereit haben. Sie benötigen Ofenbackmasse, einen Nudelholz, Backpapier, ein Lineal, ein Messer, ein Glättwerkzeug und Pappschablonen.

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie künstliche Sukkulenten verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen um das Subject matter machen, aus dem die Töpfe hergestellt werden, oder ob sie unten Löcher haben, sodass Sie sogar Lollyjane gezeigt.

Ansicht in der Galerie

Eine weitere Possibility kann sein, saftige Töpfe aus dem Einmachglas mit farbigem Garn zu dekorieren, wie von designmom vorgeschlagen . Um sicherzustellen, dass die Schnur klebt und nicht abfällt, müssen Sie sie mit etwas weißem Klebstoff einweichen. Dann wickeln Sie die Schnur einfach um das Glas, bis Sie die Oberfläche vollständig bedeckt haben. Sie können mehrere Farben verwenden und diese beliebig kombinieren.

Ansicht in der Galerie

Falls auf Ihrem Schreibtisch oder in Ihren Regalen nicht viel Platz für Sukkulenten vorhanden ist, können Sie immer . Schauen Sie sich die DIY- . Sie sehen wirklich schick und stylisch aus und sind zwar nicht ganz einfach zu handhaben, aber sie können die Mühe wert sein. Neugierig, used to be Sie für ein solches Projekt brauchen? Nun, etwas Porzellanerde, ein Nudelholz, Ballons, dicke Gummibänder, Harz, Gips, Four Schrauben, Sprühfarbe, Pins, ein Strohhalm, ein Bohrer und ein paar alte Gürtel.

Ansicht in der Galerie

Ein bisschen Holzreste kann genau das sein, used to be Sie brauchen, um einen schönen kleinen saftigen Topf herzustellen. Es ist im Grunde nur eine kleine Schachtel und Sie sollten keine Probleme damit haben, es zusammenzubauen. Lassen Sie united states of americanun über die Anpassungsoptionen sprechen. Auf dieser sukkulenteklektischen Ebene finden Sie ein Instructional, das Ihnen zeigt, wie Sie ein Tafelherz auf Ihren hölzernen Pflanzer malen. Es wäre eine nette Idee für den Valentinstag.

Ansicht in der Galerie

und wie schick es aussieht. Um etwas Ähnliches zu machen, benötigen Sie Folgendes: ein Antihaft-Backblech, ein kleines Plastikgefäß, ein Betonmix, etwas zum Umrühren, eine Schere und etwas Sandpapier / Tac. Sie müssen den Beton für einige Tage sitzen lassen.

Ansicht in der Galerie

Wandpflanzgefäße sind tremendous praktisch, weil sie keinen Platz auf Theken, Tischen, Schreibtischen oder Regalen beanspruchen, sondern auch einen Blickfang darstellen. Sie eignen sich auch als Wanddekorationen und einige sehen ziemlich verblüffend aus, wie zum Beispiel dieser . Um so etwas zu machen, benötigen Sie eine Holzkiste, etwas Plastikfolie, Acrylfarbe, Sekundenkleber, Erde, Sukkulenten und Moos. Die Kunststoffhülle hält die Field trocken und verhindert Lecks.

Ansicht in der Galerie

Es gibt viele nette und einfache Möglichkeiten, die bereits vorhandenen Töpfe zu dekorieren. Zum Beispiel könnten Sie kleine Hessische Pflanzgefäße wie diese herstellen. Sind sie nicht bezaubernd? Alles, used to be Sie für dieses Projekt brauchen, ist ein Jute-Stoff, ein Lineal, ein Stift, eine Schere und eine Nähmaschine. Sie können die Taschen auch von Hand nähen, dies würde jedoch länger dauern. Stellen Sie sicher, dass die Taschen etwas größer als die Töpfe und auch etwas größer sind.

Ansicht in der Galerie

Apropos Säckchen für saftige Töpfe, diese niedlichen Blumentopf-Cozies von sotakhandmade . Sie sind tremendous süß und Sie können sie aus gemustertem Stoff machen und sogar verschiedene Farben und Muster kombinieren, um interessantere Designs zu kreieren. Viel Spaß beim Mischen und Kombinieren und verleihen jedem saftigen Topf seine eigene Persönlichkeit.

Ansicht in der Galerie

Wie Sie vielleicht wissen, können Bilderrahmen , unter anderem in einen Übertopf für Sukkulenten. Die Idee ist ziemlich ungewöhnlich und erfordert ein wenig Vorbereitung. Schauen Sie sich additionally zuerst das Video-Instructional an. Mit diesem Rahmenpflanzgefäß für Sukkulenten können Sie Ihre kleinen Pflanzen auf ungewöhnliche und interessante Weise präsentieren. Der Rahmen selbst kann auch auf verschiedene Arten und Weisen angepasst werden.

Ansicht in der Galerie

Vielleicht haben Sie das schon einmal in Gärten gesehen: Baumstämme (von abgeholten Bäumen) werden manchmal zu Pflanzgefäßen. Inspiration finden Sie darin, wenn Sie Ihren eigenen kleinen Baumstamm zum saftigen Pflanzgefäß zusammenstellen . Dazu benötigen Sie einen kleinen Baumstamm (4 ”-5” oder so), einen 2 ”Forstner-Bohrer, einen Bohrer, Sandpapier, Malerband, Sprühfarbe und Lack.

Yorum Yap