İlginizi Çekebilir!
  1. Ana Sayfa
  2. DIY-Projekte
  3. DIY Feuerstelle Ideen, die die Landschaft verändern

DIY Feuerstelle Ideen, die die Landschaft verändern

DIY Feuerstelle Ideen, die die Landschaft verändern

Es ist etwas Magisches und Einzigartiges, wenn Sie mit einer Gruppe von Menschen, die Sie mögen, in einer Feuerstelle sitzen und die Gesellschaft des anderen in einer gemütlichen Umgebung genießen. Wäre es nicht schön, in Ihrem eigenen Garten so gemütlich zu sein? Sie müssen nicht einmal den gesamten Raum umgestalten, um dies zu ermöglichen. Sie können die Feuerstelle selbst bauen und dies kann ein schönes Projekt sein, das Sie an einem Wochenende mit ein paar Freunden machen können. Wie sich herausstellt, ist eine DIY-Feuerstelle kein so schwieriges oder teures Projekt.

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, wo genau Ihre neue DIY-Feuerstelle platziert werden soll, können Sie eine bauen, die leicht heruntergefahren und an einen anderen Ort verschoben werden kann. Es gibt ein tolles kleines Instructional zu instructables, das genau zeigt, wie guy dies mit vier Abschnitten von Baumringen aus Beton, einem tragbaren Holzkohlegrill und einem Haufen Steine ​​und Kieselsteine ​​macht.

Ansicht in der Galerie

Eine Feuerstelle muss nicht viel Platz einnehmen und muss nicht rund sein. Wenn Sie wenig Platz haben, können Sie immer noch ein großartiges DIY-Feuergrubenprojekt durchziehen. Sie müssen nur die Dinge entsprechend planen. Wir empfehlen Ihnen, die Instruktoren zu überprüfen, um mehr Main points über diese steinerne Feuerstelle und das kaminähnliche Design zu finden, das sich intestine in Ecken oder an einem Zaun befindet.

Ansicht in der Galerie

Drei Reihen kreisförmiger 12-Zoll-Pflastersteine ​​bilden einen perfekten Rahmen für die Feuerstelle. Sie sind auch recht günstig, so dass das Projekt Sie kein Vermögen kostet. Die Anzahl der benötigten Fertiger hängt von der Größe der Feuerstelle ab. In jedem Fall sollte das Zusammenbauen der Grube einfach und unterhaltsam sein. Sobald dies geschehen ist, können Sie eine Reihe von Sitzen rund um die Feuerstelle anordnen oder mit der Planung eines Baumarkt-Projekts beginnen. Schauen Sie sich einfach die Inspiration an.

Ansicht in der Galerie

Anstatt eine selbstgebaute Feuerstelle zu bauen, interessieren Sie sich vielleicht mehr für eine unterirdische Feuerstelle wie diese. Denken Sie daran, dass der von Ihnen gewählte Ort dauerhaft ist. Beginnen Sie damit, ein Loch zu graben, dann den Beton zu mischen und die Wände der Feuerstelle zu bauen. Allmählich nimmt es Gestalt an. Weitere Tipps und Main points dazu finden Sie unter instructables .

Ansicht in der Galerie

Sie könnten auch Zementblöcke verwenden, um eine einfache Feuerstelle zu bauen. Beginnen Sie mit der Auswahl des genauen Ortes, nivellieren Sie den Boden und bereiten Sie den Bereich vor. Sobald dieser Teil fertig ist und Sie die Umrisse der Feuerstelle haben, sollten Sie die Wände bauen und das Ganze fertig stellen. Wenn Ihnen dieses Projekt gefällt, erfahren Sie mehr über caroleknits .

Ansicht in der Galerie

Es gibt ein weiteres DIY-Feuergrubenprojekt, das Sie inspirieren könnte und Sie können es auf Attachment-Vulnerable finden . Die Gesamtkosten der Materialien betrugen in diesem Fall 75 US-Greenback. Die Feuerstelle wurde mit 6 quadratischen Zementpflastersteinen und 30 Schlackensteinen gebaut. Wenn Sie auch eine oder zwei passende Sitzbanken rund um die Feuerstelle bauen möchten, möchten Sie vielleicht ein paar zusätzliche Schlackensteine.

Ansicht in der Galerie

Ist diese Feuerstelle nicht sehr charmant? Das Besondere daran ist, dass es früher ein kleiner Koi-Teich battle. Einmal wurde es verwandelt, aber selbst als Feuergrube wirkt es dank der Steine ​​und der unregelmäßigen Shape noch sehr organisch und aufrichtig. Unter lucyslampshade erfahren Sie mehr über diese inspirierende Transformation.

Ansicht in der Galerie

Sie können auch altes und wiedergewonnenes Subject material verwenden, wenn Sie eine Selbstbau-Feuerstelle bauen. Die stammen beispielsweise aus einer Landschaftslandschaft. Wenn es sich bei Ihrem Projekt um ein ähnliches Projekt wie in Tuffguardhose handelt , benötigen Sie etwa 40 Ziegel (oder Pflastersteine). Sie benötigen auch eine Schaufel, Landschaftsgestein oder Kies und Sprühfarbe (um die Umrisse der Grube auf dem Boden nachzeichnen zu können, bevor Sie mit dem Graben beginnen.

Ansicht in der Galerie

Eine sehr coole und gleichzeitig praktische Idee ist die Verwendung eines Metall-Feuerrings wie in diesem Projekt von imgur . Das Projekt begann mit einem Umriss der Feuergrube, der etwas breiter als erforderlich battle. Das Gras wurde entfernt und der Boden wurde planiert, dann wurde der Ring in der Mitte platziert. Um den Feuerring herum wurden drei Steinschichten hinzugefügt. Wie Sie sehen können, ist es ziemlich intestine geworden.

Ansicht in der Galerie

Der Bau einer DIY-Feuerstelle kann ein tolles Wochenende für eine Gruppe von Freunden sein, und dies gilt für jeden. Keiner von Ihnen muss ein Experte für Landschaftsgestaltung sein, um dies zu erreichen. In der Tat ist es am besten, wenn alle gleichermaßen unerfahren sind, weil Sie auf diese Weise alle voneinander lernen. Wie auch immer, so können Sie eine Ziegel-Feuerstelle von Grund auf neu bauen: Markieren Sie die Stelle und beginnen Sie mit dem Graben (nicht zu tief, nur wenige cm). Platziere die erste Ebene der Steine ​​und vergewissere dich, dass sie eben ist. Fügen Sie die zweite, dritte und vierte Schicht hinzu und setzen Sie am Ende einige dekorative Steine ​​darauf. Zum Schluss noch etwas Kies auf den Boden legen und fertig. Sehen Sie sich imgur für Main points an.

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie möchten, dass Ihre neue DIY-Feuerstelle nicht nur gemütlich, sondern auch spektakulär ist, gibt es Möglichkeiten, dies zu erreichen. Vor kurzem haben wir dieses coole Sunburst-Feuergruben-Design auf imgur entdeckt . Es sieht ziemlich intestine aus und es scheint auch nicht so schwer zu bauen. Es erfordert jedoch viel Platz.

Ansicht in der Galerie

Eine Feuerstelle muss nicht perfekt aussehen oder perfekt symmetrisch sein, um großartig aussehen zu können und ein toller Brennpunkt für den Hinterhof zu sein. Viele DIY-Feuergrubenprojekte konzentrieren sich auf diese Idee, einschließlich derjenigen, die imgur vorgestellt wurde . Die Steine ​​haben unterschiedliche Formen und Größen und das gibt dem Design einen sehr authentischen und einzigartigen Glance.

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre DIY-Feuerstelle ordentlich und sauber aussieht und einfach und professionell aussieht, ist das natürlich auch einfach zu erreichen. Ein perfektes Beispiel ist dieses Projekt von abeautifulmess . Dazu werden Kies, eine Schaufel, Betonpflastersteine, ein Metallring, Mauerwerkskleber und farbige Sprühfarbe (not obligatory, aber nützlich) benötigt.

Ansicht in der Galerie

Es ist praktisch und manchmal sogar ästhetisch, verschiedene Materialien zu kombinieren, wenn eine Feuerstelle gebaut wird. Vielleicht ist dieses Projekt von imgur in diesem Fall nicht das beste Beispiel, da dieses Aussehen von Anfang an nicht unbedingt beabsichtigt battle, aber u.s.a.gefällt, wie es ausgefallen ist.

Ansicht in der Galerie

So schön diese klassischen Außenfeuerstellen auch sind, guy kann sie nur verwenden, wenn es draußen schön ist. Was once wäre, wenn Sie sich drinnen genauso gemütlich fühlen wollten? Sie könnten eine kleine und tragbare Feuerstelle für Ihr Wohnzimmer herstellen. Sie können es auch auf der Veranda herausnehmen. Eines der Dinge, die Sie benötigen, ist eine Glasbox. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel .

Ansicht in der Galerie

Diese Feuerstelle hat einen Metallrahmen aus Stahlstreifen. Dazwischen liegt Stein, und das Gesamtdesign ist eine schöne Mischung aus modernem, rustikalem und industriellem Design. Sie können Ihre eigene Model erstellen, die Sie an Ihre eigenen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen können. In diesem Video-Instructional auf Youtube erfahren Sie die Grundlagen und einige nützliche Tipps.

Ansicht in der Galerie

Eine konkrete Feuerstelle ist eine weitere Choice. Natürlich müssen Sie sich hinsichtlich der Place ziemlich sicher sein, da Sie die Feuerstelle nicht mehr bewegen können, wenn sie einmal installiert ist. Ein großer Vorteil in diesem Fall ist die Tatsache, dass Sie Ihre DIY-Feuerstelle beliebig gestalten können. Der Formbau ist vielleicht der schwierigste Teil. Alles, was once Sie über das Projekt wissen müssen, finden Sie unter instructables .

Ansicht in der Galerie

Wenn Sie die Idee einer Feuerstelle aus Metall mögen, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf dieses Instructional des Ziegelhauses . Es dokumentiert die wichtigen Schritte, um ein solches Projekt zusammenzustellen, und es hilft Ihnen auch, eine fundierte Vorstellung davon zu bekommen, wie alles aussehen würde, wenn Sie fertig sind.

Ansicht in der Galerie

Ob Sie es glauben oder nicht, diese großartig aussehende Feuerstelle wurde aus einer recycelten Waschmaschinentrommel hergestellt. Es wäre großartig, wenn Sie bereits einen hätten, aber Sie könnten auch gebrauchte Läden durchsuchen oder nachfragen. Außerdem benötigen Sie einen Winkelschleifer, eine Drahtbürste, eine Schleifscheibe, etwas Stahl und hitzebeständige schwarze Farbe. Alles andere, was once Sie über dieses einzigartige DIY-Feuergrubenprojekt wissen müssen, finden Sie auf houseandfig .

Ansicht in der Galerie

Apropos DIY-Projekte mit recycelten Gegenständen: Hier ist eine coole DIY-Feuerstelle, die aus einem Schlepperrad hergestellt wird. Das Projekt ist nicht kompliziert, aber Sie benötigen einige spezifische Dinge: eine Traktorfelge, einige Steinblöcke, Kies und Sand. Die Gesamtgröße der Feuerstelle hängt davon ab, wie groß der Rand und wie breit die Steine ​​sind. Sie müssen auch etwas graben, stellen Sie additionally sicher, dass Sie eine Schaufel haben. Sie können das Erscheinungsbild Ihrer Feuerstelle nach Ihren Wünschen gestalten und anpassen. Das Instructional von handimania kann eine Inspirationsquelle sein.

Yorum Yap