1. Ana Sayfa
  2. Die Architektur
  3. Die Zaha Hadid Place of dwelling in New York ist ein Palast der Kurven und des Stils

Die Zaha Hadid Place of dwelling in New York ist ein Palast der Kurven und des Stils

Die Zaha Hadid Place of dwelling in New York ist ein Palast der Kurven und des Stils

Als ihr erstes Projekt in New York und eines ihrer letzten vor ihrem unerwarteten Tod ist Entwurf für 520 West 28th Boulevard ein ganz besonderes Gebäude – eine Verschmelzung von Kunst und Architektur. Das Gebäude ist nicht nur ein beeindruckendes architektonisches Bauwerk, sondern befindet sich in erstklassiger Lage an der Prime Line der Stadt, einem 1,five km langen, erhöhten Park an einer ehemaligen Eisenbahnlinie. Das mehrstufige Design spiegelt die unterschiedlichen Lebensschichten in der Umgebung wider.

Es überrascht nicht, dass das Design als charakteristischer Stil von Hadid erkennbar ist. “Es ist Skulptur bewohnt”, sagte Tiago Correia, US-Direktor von Zaha Hadid Architects, gegenüber Architectural Digest . Der gefeierte Architekt battle ein bahnbrechender weiblicher globaler Designstar und wurde für ihre kurvigen Entwürfe, die zumeist auf geraden Linien und harten Winkeln verzichten, als “Königin der Kurve” bezeichnet.

Ansicht in der Galerie
Obwohl das Design ein Zickzack ist, ist es ein organisches Design, das sich mit den verschiedenen Ebenen verschmilzt.

Hadids Entwurf für das Wohngebäude in New York Town zeichnet sich durch Cut up-Ranges aus, die durch ein Gerüst definiert sind, das ineinandergreifenden Winkeln ähnelt. Das Gesicht ist aus 900 Stahlplatten handgefertigt, eine Hommage an die industrielle Vergangenheit von Chelsea und die New Yorker Architekturgeschichte. Die geschwärzte Oberfläche wurde durch ein spezielles Antiquierungsverfahren erreicht, bei dem das Orbitalbürsten und das Abtönen der Hände von Hand durchgeführt werden, wodurch das Gebäude sich besser in die Umgebung einfügt.

Ansicht in der Galerie

Das faszinierende Cut up-Stage-Design ist das „City Layering“ -Konzept der Architekten, das dem traditionellen Konzept der Fußböden eines Gebäudes entspricht. Der Zickzack biegt sich entlang der Kanten und Terrassen und krümmt sich, wickelt sich um und verbindet die Böden.

Ansicht in der Galerie
Konvexe und konkave Glaskurven helfen bei der Definition des Designs.

Die Konstruktion und Konstruktion des 11-stöckigen Wohngebäudes zeigt ein Expertenwissen über Materialien, wie sie hergestellt werden und welche Gefühle sie den Bewohnern sowie den externen Beobachtern vermitteln. Das Äußere der L-förmigen Struktur wird von Hand gebürstet und eingefärbt, um die anderen Strukturen zu ergänzen, die die Nachbarschaft entlang der Prime Line bilden. Die Bodenplatten dominieren das Gebäude, schneiden durch die glasige Fassade und verwandeln sich in die nächste, in der die Abschnitte miteinander verschmelzen und die Ebenen auseinander gehen. Das Metalldesign ragt auch aus dem Gebäude heraus, um die Balkone zu formen, die entlang des Gebäudes fahren und einen Blick auf die Prime Line und darüber hinaus bieten.

Ansicht in der Galerie
Das futuristische Design ist fließend und nicht traditionell.

Diese Ansicht der abgerundeten Ecken und der gekrümmten Glasabschnitte verdeutlicht das Gefühl von Fluidität, das Hadids Konstruktionen enthalten. Dies kommt von den Glasfenstern, dem geschnitzten Metall und der Glasbarriere auf dem Balkon. Tatsächlich stellten die konvexen und konkaven Rundungen des Designs besondere Herausforderungen dar, die eine Vielzahl unterschiedlicher Glasherstellungsverfahren erforderten, die zu etwas unterschiedlichen Ergebnissen führten.

Ansicht in der Galerie
Die geschwungenen Elemente des Zickzacks machen das Design weicher und sind ein Markenzeichen von Hadids Designs.

Im Inneren des Gebäudes gibt es nur 39 spektakuläre Residenzen mit futuristischem Design und 11-Fuß-Kassettendecken. Zum Interieur gehören Boffi-Küchen von Zaha Hadid Design und die neuesten Technologien, die in das Gebäude und die Flats integriert sind, einschließlich automatisierter Parkservice und Lagerung. Darüber hinaus nutzt das Design viele Kerne, die den meisten Bewohnern die Möglichkeit geben, personal Eingangslobbys zu haben.

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Der Eingang des Gebäudes ist eine Foyer mit doppelter Höhe. Zu den Annehmlichkeiten gehören Gemeinschaftsräume, ein Garten im Freien und ein Unterhaltungsbereich mit einem IMAX-Theater sowie Spielzimmern. Das Hallenbad verfügt über ein Wasserspiel und ein Oberlicht, damit das 75-Fuß-Salzwasserpool mit natürlichem Licht aufgehellt werden kann.

Ansicht in der Galerie

Die 39 Residenzen sind in Größen von zwei bis fünf Schlafzimmern erhältlich und die Preise beginnen bei 4,95 Millionen US-Buck. Das Gebäude ist mit einem Triplex-Penthouse mit einem Fassungsvermögen von 50 Millionen Buck abgeschlossen.

Ansicht in der Galerie

=

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Ansicht in der Galerie

Die einzigartigen Gebäude von Hadid haben die Skylines auf der ganzen Welt neu definiert. Dieses kunstvolle Gebäude ist ein Leuchtturm unter den rechteckigen Wolkenkratzern, die den größten Teil von New York Town bevölkern. Es ist ein passendes Design für das Viertel Prime Line, das mehr als 350 Kunstgalerien umfasst, darunter das renommierte Whitney Museum am Ende der Wanderung.

Yorum Yap