1. Ana Sayfa
  2. Die Architektur
  3. Das alte Silo wurde zu einem gemütlichen und modernen Zuhause verlegt

Das alte Silo wurde zu einem gemütlichen und modernen Zuhause verlegt

Das alte Silo wurde zu einem gemütlichen und modernen Zuhause verlegt

Das Leben in einem Silo ist ungewöhnlich, wenn auch von manchen Leuten ein bisschen verrückt. Für einige kann dies jedoch das perfekte Zuhause sein. Der Architekt Christoph Kaiser kaufte dieses Silo on-line und transportierte es mit einem Pickup-Truck nach Phoenix, Arizona, nachdem er es demontiert hatte. Am neuen Standort begann er, seine Imaginative and prescient in die Realität umzusetzen. Ziel warfare es, aus diesem alten und verlassenen Silo ein gemütliches Zuhause für ihn und seine fröhliche Frau zu machen.

Ansicht in der Galerie
Das Silo warfare klein genug, um mit einem Lastwagen an seinen neuen Ort gebracht zu werden
Ansicht in der Galerie
Die konische Shape des Silos warfare die Inspirationsquelle für viele Elemente der Innenarchitektur
Ansicht in der Galerie
Das Silo wurde nach der Ankunft am neuen Standort ziemlich verändert

Das Silo stammt aus dem Jahr 1955 und hat eine zylindrische Shape. Es besteht aus gewelltem Stahl, used to be ihm ein starkes industrielles Aptitude verleiht. Vorbei daran, dass sich das Interieur gemütlich und heat anfühlt, warfare nicht gerade einfach. Diese Artwork von Projekten ist immer herausfordernd und das macht sie so interessant. In diesem Fall beschlossen die Architekten, einige Änderungen während des Wiederherstellungsprozesses vorzunehmen. Eine der wichtigsten Ergänzungen warfare die 10 ”dicke Spritzisolierung und die neue Lackierung, die die Struktur komplett umgestaltete.

Ansicht in der Galerie
Die Struktur befindet sich jetzt auf einer kreisförmigen Plattform, die sich intestine umgibt
Ansicht in der Galerie
Kundenspezifische Schiebetüren verbinden das Silohaus mit einem kleinen Garten
Ansicht in der Galerie
Der Garten ist ziemlich klein und von einem modernen Holzzaun umgeben

Zur gleichen Zeit bekam das Silo neue maßgefertigte Türen und Fenster und zu diesem Zeitpunkt sah es aus wie ein Zuhause. In Bezug auf das Innere warfare das Silo groß genug für zwei Stockwerke, sodass der Architekt die sozialen Bereiche, zu denen die Küche und der Wohnraum gehören, im Erdgeschoss platziert hat, während sich der Schlafbereich im Obergeschoss befindet. Sie sind alle durch eine platzsparende Wendeltreppe aus Holz und Stahl verbunden.

Ansicht in der Galerie
Obwohl das Interieur ziemlich klein ist, macht es die Anpassung recht geräumig und angenehm
Ansicht in der Galerie
Alle Sozialräume befinden sich im Erdgeschoss und sind über eine Treppe mit dem Dachboden verbunden
Ansicht in der Galerie
Kundenspezifische Wendeltreppe

So ziemlich alles im Inneren dieses Silos warfare maßgeschneidert, eine praktische Entscheidung angesichts der ungewöhnlichen Shape des Grundrisses. Die tatsächliche Shape der Struktur warfare in der Tat die Inspiration für viele Stücke. Die Schränke, Sofas und Theken haben alle gebogene Formen und glatte Kanten und die Tische sind rund. Die einzigen zwei Dinge, die nicht speziell entworfen wurden, sind die beiden

Ansicht in der Galerie

Das Badezimmer ist winzig, aber das ganze Weiß wirkt luftig und frisch
Ansicht in der Galerie
Regale aus wiederverwendetem Holz
Ansicht in der Galerie
Wendeltreppen sind kompakt und superb für kleine Räume, daher die Entscheidung, eine hier zu haben

Das Schlafzimmer befindet sich auf der oberen Ebene und bietet ausreichend Platz für ein Bett, großzügige Stauräume und einige Regale. Oberlichter innerhalb des konischen Daches bringen Tageslicht herein und lassen diesen Bereich hell und luftig erscheinen.

Ansicht in der Galerie
Die Treppe verbindet den Wohnraum mit dem Dachgeschoss-Schlafzimmer, das über ein Dachfenster verfügt

Yorum Yap