1. Ana Sayfa
  2. Die Architektur
  3. Captivating Lakeside Space verwendet Corten Stahl mit Mischung mit der Natur

Captivating Lakeside Space verwendet Corten Stahl mit Mischung mit der Natur

Captivating Lakeside Space verwendet Corten Stahl mit Mischung mit der Natur

Das Haus liegt am Ufer des Lake Charlebois in der Area Sainte-Marguerite-du-Lac-Masson in Kanada und hat ein sehr faszinierendes Design, das aus zwei separaten und unabhängigen Bänden zu bestehen scheint. Eines der Volumen ist ein zweigeschossiges Modul mit einer Außenseite aus

Die Cortenstahlfassade wirkt bereits verwittert und wird im Laufe der Zeit ihre Farbe ändern, um sich besser in die Natur einzufügen

Ansicht in der Galerie

Die Cortenstahlfassade wirkt bereits verwittert und wird im Laufe der Zeit ihre Farbe ändern, um sich besser in die Natur einzufügen
Dieses Material verleiht dem Haus ein robustes industrielles Erscheinungsbild, das durch die mit Zedern verklebten Volumina aufgeweicht wird Ansicht in der Galerie
Dieses Subject material verleiht dem Haus ein robustes industrielles Erscheinungsbild, das durch die mit Zedern verklebten Volumina aufgeweicht wird
Das Haus wurde entworfen, um hell und offen für die Natur zu sein und die Aussicht auf den See zu nutzen Ansicht in der Galerie
Das Haus wurde entworfen, um hell und offen für die Natur zu sein und die Aussicht auf den See zu nutzen

Ebenso schön ist das von Paul Bernier Architecte entworfene Haus. Es befindet sich auf einem hölzernen und leicht abfallenden Gelände und die Eigentümer wollten, dass die meisten Räume auf gleicher Höhe mit dem Land sind. Der interne Grundriss ist in zwei Bereiche unterteilt, von denen einer eine Tageszone und der andere ein eher privates Volumen ist. Der Bereich, in dem sich die beiden Flügel treffen, ist ein zweigeschossiger Bereich, der unten eine Storage und oben ein Gästezimmer und ein Büro hat. Eine Reihe verbindet die beiden Etagen.

Es gibt einen starken Kontrast zwischen den Zedern- und Cortelstahlbänden, aber die beiden ergänzen sich wunderbar Ansicht in der Galerie
Es gibt einen starken Kontrast zwischen den Zedern- und Cortelstahlbänden, aber die beiden ergänzen sich wunderbar
Die schwebende Treppe hat ein sehr schlankes und skulpturales Aussehen und wird durch einen schlanken Handlauf fein ergänzt Ansicht in der Galerie
Die schwebende Treppe wirkt sehr glatt und skulptural und wird durch einen schlanken Handlauf ergänzt
Die Holztreppe steht im Kontrast zu den polierten Betonböden und den dunkelgrauen Wänden Ansicht in der Galerie
Die Holztreppe steht im Kontrast zu den polierten Betonböden und den dunkelgrauen Wänden
Das Volumen der oberen Ebene ist sowohl nach außen als auch nach unten offen Ansicht in der Galerie
Das Volumen der oberen Ebene ist sowohl nach außen als auch nach unten offen
Der L-förmige Grundriss bildet einen privaten Innenhof mit Zugang zum See Ansicht in der Galerie
Der L-förmige Grundriss bildet einen privaten Innenhof mit Zugang zum See
Eine Veranda erweitert die Innenräume im Freien und dient als Puffer zwischen ihnen und der umliegenden Landschaft Ansicht in der Galerie
Eine Veranda erweitert die Innenräume im Freien und dient als Puffer zwischen ihnen und der umliegenden Landschaft
Die Tagesräume beherbergen den Wohn-, Ess- und Küchenbereich und verfügen über raumhohe Fenster und Glastüren Ansicht in der Galerie
Die Tagesräume beherbergen den Wohn-, Ess- und Küchenbereich und verfügen über raumhohe Fenster und Glastüren
Das Haus ist offen für die Natur und die Aussicht, hat aber auch ein hohes Maß an Privatsphäre in Bezug auf die Nachbarn Ansicht in der Galerie
Das Haus ist offen für die Natur und die Aussicht, hat aber auch ein hohes Maß an Privatsphäre in Bezug auf die Nachbarn
Das Gelände hat eine leichte Neigung und das Haus passt sich an das Land an und hält seine Räume auf Höhe des Bodens Ansicht in der Galerie
Das Gelände hat eine leichte Neigung und das Haus passt sich an das Land an und hält seine Räume auf Höhe des Bodens
Der sonnige Wohnbereich öffnet sich auf eine Veranda und bietet natürliches Licht und Blick auf den See Ansicht in der Galerie
Der sonnige Wohnbereich öffnet sich auf eine Veranda und bietet natürliches Licht und Blick auf den See
Der Kontrast zwischen den Fassaden der beiden Flügel ist stark, aber auch angenehm und im Einklang mit der Landschaft Ansicht in der Galerie
Der Kontrast zwischen den Fassaden der beiden Flügel ist stark, aber auch angenehm und im Einklang mit der Landschaft
Die Innenausstattung des Hauses ist einfach und konzentriert sich auf natürliche und reine Materialien und Farben Ansicht in der Galerie
Die Innenausstattung des Hauses ist einfach und konzentriert sich auf natürliche und reine Materialien und Farben
Das Hauptschlafzimmer hat auch Zugang zu einer privaten Veranda und verfügt über Fenster mit voller Höhe und Glasschiebetüren Ansicht in der Galerie
Das Hauptschlafzimmer hat auch Zugang zu einer privaten Veranda und verfügt über Fenster mit voller Höhe und Glasschiebetüren

Yorum Yap